SPD verurteilt Bonifers Attacken gegen den Seligenstädter Jugendbeirat

„Schon wieder Thorsten Bonifer“, kritisiert SPD-Sprecher Jürgen Götz die jüngsten Angriffe des Froschhäuser Stadtverordneten gegen den Seligenstädter Jugendbeirat. „Nachdem Bonifer in der letzten Stadtverordnetenversammlung die Person und das Amt des Bürgermeisters mit unflätigen Schimpfworten beleidigt hat, suchte er sich in den vergangenen Tagen ein neues Opfer für seine unsachlichen Ausfälle, den Seligenstädter Jugendbeirat.“